In den letzten Wochen vor Weihnachten wird für viele Führungskräfte eine Frage dringlich: wie umschiffe ich das Problem.