Mitte September hatte ich die Möglichkeit, für einen knapp 2-wöchigen Auftrag eines internationalen Konzerns nach Peking zu fliegen. .